29. Symposium Intensivmedizin + Intensiv-pflege

vom 20. bis 22. Februar 2019, in Bremen. Hier erfahren Sie mehr


12. Notfallsymposium der AGNN

vom 28. bis 30. März 2019, in Lübeck-Travemünde. Hier erfahren Sie mehr


Notfall-Hypnose im Rettungs-Magazin

Aktuelle Veranstaltungen und Presseberichte

Rettungsdienst

Das Institut für Notfall-Hypnose

bietet eine 2-tägige Weiterbildung für Notfallsituationen, im Rettungsdienst und auf der Intensivstation mit höchst effektiven, sofort anwendbaren Maßnahmen zur Schmerzlinderung und Beruhigung von Notfall- und Intensivpatienten an. Zudem kann diese Art der Kommunikation („Erste Hilfe mit Worten“) Blutungen reduzieren und den Heilungsverlauf insgesamt nachweislich positiv beeinflussen. Auch in psychischen Notfällen können die Techniken der Notfall-Hypnose sicher und zuverlässig eingesetzt werden. Im intensivmedizinischen Bereich kann diese Art der Kommunikation einen weiteren Zugang zu Ihren Patienten ermöglichen

Sofort-Hilfe im Notfall-Einsatz

SCHNELL

SICHER

EFFEKTIV




Schmerzlinderung und Beruhigung von Notfall-und Intensivpatieten
Psychische Stabilisierung im Notfall

Psychische Stabilisierung im Notfall Schmerzlinderung und Beruhigung von Notfallpatienten Notfall Hypnose Bremen Sofort-Hilfe im Notfall-Einsatz
  • Patienten mit schwerwiegenden respiratorischen Problemen (z.B. Asthma)
  • zur Beruhigung bei NIV-Beatmung
  • Schmerzlinderung bei Verletzungen und Unfällen
  • Katheter- und Drainageanlagen oder aufwändigen Verbandswechseln
  • Beruhigung in akuten Belastungssituationen bei Unfallbeteiligten oder Zeugen und Angehörigen
  • Psychische Stabilisierungtechniken für den Notfall
  • Technische Rettung von eingeklemmten Traumapatienten

Beispielanwendungen für die Einsatz-Hypnose

Notfall-Trance

Notfallpatienten befinden sich durch die Akutsituation (schwere Erkrankung, Verletzung, Unfall) in einem hochsuggestiblen Trancezustand – einer Problemtrance. Dieser Trance-Zustand kann in einer Rettungsdienst-Hypnose für positive Suggestionen genutzt werden – als Sofort-Hilfe im Notfall-Einsatz. In psychische Schockreaktionen mit eingeengter Wahrnehmung und Gedankenkreisen stabilisieren die Techniken der Notfall-Hypnose - als „Erste Hilfe mit Worten“.
Auf der Intensivstation können Sie diese Problemtrance Ihrer Patienten mit positiven Suggestionen auflösen.

Teilnehmer Stimmen

Andre Mawn, Notfallsanitäter
…2 Tage mit unglaublich positiven Erlebnissen. Zuvor vorhandene Skepsis komplett eliminiert durch hohen und sehr guten Praxisanteil. Diesen Kurs werde ich jederzeit weiterempfehlen.

Katharina da Ponte Martins Calado, Notfallsanitäterin
…nach Abschluss des Kurses fühlt man sich gut vorbereitet und sicher für die Anwendung der Notfall-Hypnose…

Rainer Vogt, KIT und Notfallsanitäter
Ein sehr guter und vor Allem praxisorientierter Kurs…

Hier finden Sie noch weitere Stimmen...

Weiterbildung
im Rettungsdienst.

Notfall-Hypnose MED

Seminare Notfall-Hypnose

Termine

Weiterbildung
im Notfall.

Notfall-Hypnose CARE

Hilfe im Notfall Beruhigung

Termine

Weiterbildung
in der Intensivpflege.

Notfall-Hypnose INT

Schmerzlinderung

Termine

Pflegefachfrau für Anästhesie und Intensivpflege
Hypnosetherapeutin
Ethikberaterin im Gesundheitswesen
Heilpraktikerin für Psychotherapie

 

Katrin Grunwald

Hier finden Sie weitere Informationen und Termine für unsere Seminare

Dozenten

Seminare Notfall-Hypnose

Kontakt

Wir bieten die Weiterbildung Notfall-Hpnose in drei Kurskonzepten an: Notfall-Hypnose MED, Notfall-Hypnose CARE und Notfall-Hypnose INT, diese bestehen aus theoretischen und praktischen Anteilen:
Im theoretischen Teil der Ausbildung gehen wir vor allen Dingen auf die Hintergründe der angewandten Methoden und die Indikationen im Rettungsdienst- und Klinik-Alltag ein. Im praktischen Teil lernen Sie die hypnotische Trance kennen. Am Ende des Seminars werden Sie eine Notfall-Hypnose sicher einleiten, aufrecht erhalten und wieder ausleiten können.

Ärztin für Anästhesiologie,
Notfallmedizin
Aktive Notärztin mit mehr als 20 Jahren Rettungsdiensterfahrung, LNÄ in Bremen
Hypnosetherapeutin
Praxis für TCM und Hypnose in Bremen
 

Annette Held

Facharzt für Allgemeinmedizin
Rettungsdiensterfahrung im
Auslandseinsatz Afghanistan
der Bundeswehr
Hypnosetherapeut in eigener Praxis
Dozent für Hypnose-Ausbildung
 

Thomas Kemmler-Kell

Haben Sie Fragen, benötigen Sie Informationen, dann schreiben Sie uns.

 

Anrede*

Titel

Vorname*

Nachname*

E-Mail*

Telefon

Nachricht*

* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@notfall-hypnose.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


* Pflichtfelder
 


 

Kontaktformular

Ausbildungsinstitut für Notfall-Hypnose
Wachmannstraße 71 · 28209 Bremen
Telefon: 04 21 – 17 50 46 89 · info@notfall-hypnose.de

Ficon